20 Result Found Matching Your Search.

Search
Location
  • Südafrika
  • Thailand
  • Sri Lanka
  • Seychellen
  • All

Anuradhapura

Im Jahr 380 v.Chr. Bauten hier die ersten Könige Sri Lankas ihre Hauptstadt – sie sollte es für die nächsten 1000 Jahre bleiben! Heute ist sie dank fortlaufender Restaurationsarbeiten die bedeutendste antike Stadt der Insel und eine Touristenattraktion, für die Sie aufgrund ihrer Größe sehr gut zu Fuß sein sollten. Oder Sie leihen sich zuvor ein Fahrrad

Negombo

Negombo ist eine Stadt 37km nördlich von Colombo. Aufgrund ihres hohen katholischen Bevölkerungsanteil wird sie auch als "Klein- Rom" bezeichnet. Negombo ist nur ca. 12 km vom internationalen Flughafen entfernt und eignet sich somit als guter Ausgangspunkt für Aufenthalte kurz nach der Ankunft oder vor der Abreise.Die breiten Sandstrände sind sauber und werden von den Hotels

Horton Plains -Nationalpark - (World’s End)

Der Horton-Plains ist ein Nationalpark im Hochland von Sri Lanka. Es liegt auf über 2000 m Höhe, was ein kühleres und windigeres Klima als im Tiefland mit sich bringt. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 12 °C gegenüber 26 °C an der Küste. Im Winter sind die Nächte so kalt, dass es sogar zu Frost kommen kann. Der Park hat eine Fläche von 31,60

Kandy

Kandy, die letzte königliche Stadt von Sri Lanka ist das am stärksten frequentierte Touristenziel in Sri Lanka.  ( 115 km von Colombo entfernt in einer Höhe von 465 Metern über dem Meeresspiegel). Berühmt durch den Zahntempel,  einer der wichtigesten Tempel für den Buddhismus, ist Kandy die Kulturhauptstadt im Zentrum von Sri

Pinnawala Elefantenwaisenhaus

Einige Kilometer von der Stadt Kandy entfernt, befindet sich bei der Ortschaft Kegalla ein Waisenhaus der besonderen Art: eine Auffangstation für mutterlose Elefanten. 1975 ist diese Einrichtung vom Department of Wildlife auf einer ehemaligen Kokosplantage in unmittelbarer Nähe des Flusses Maha Oya gegründet worden. Viele jungen Elefanten sind aufgrund des direkten Einflusses des

Löwenfelsfestung Sigiriya

473 n. Chr. wurde König Dhatusena (455 bis 473 n. Chr.) von Anuradhapura von seinem Sohn Kassapa umgebracht, der von einer seiner Nebenfrauen geboren war und sich so die Thronfolge sicherte. Kassapa I. ließ aus Angst vor seinem Halbbruder Moggallana, der der rechtmäßige Thronfolger war, eine Festung errichten. 491 kehrte Moggallana mit einer Armee aus dem

Sinharaja Regenwald

Den letzten großflächigen Abschnitt unberührten Regenwaldes Sri Lankas findest du im Sinharaja Wald Reservat. Bestaune 11.000 Hektar ökologisch intakter Feuchtgebiete, die für ihre überwältigende Artenvielfalt bekannt sind. So findest du unter den 130 Vogelarten auch diejenigen 34 Arten, die es ausschließlich nur auf Sri Lanka gibt. Mit viel Glück

Kitulgala Abenteuer

Nur 2 Stunden Fahrt von Colombo-Nuwara Eliya, Kitulgala , die viele Bewohner und ausländische Touristen für seine natürliche Schönheit zieht. Die Akademie Awad gekrönter wurde Film Die Brücke am River Kwai auf der Kelani Fluss in der Nähe von Kitulgala gedreht, obwohl nichts mehr außer der Betonfundamente für die Brücke bleibt Kitulgala die